sfv
Startseite  >>  Aktuelles  >>  Neuigkeiten  >>  
Kalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  12345
6789101112
13141516171819
202122232425
26
2728293031
STADTFEUERWEHRVERBAND GELSENKIRCHEN EV.  

Neuigkeiten 2011

Hier finden Sie aktuelle Informationen rund um die Aktivitäten des Stadtfeuerwehrverbandes Gelsenkirchen sowie der Feuerwehren in Gelsenkirchen.

Zu den Meldungen aus den Jahren: 2014 - 2013 - 2012 - 2011 - 2010


12 Kameraden bestanden Prüfungen

ABC 1 Lehrgang der Freiwilligen Feuerwehr erfolgreich beendet

12 Feuerwehrmänner der Freiwilligen Feuerwehr Gelsenkirchen haben vom Mitte Oktober bis Mitte Dezember 2011 an einem ABC 1 Lehrgang teilgenommen. In insgesamt 70 Lehrgangsstunden ist den Lehrgangsteilnehmern das Verhalten bei Einsätzen mit ABC-Gefahrstoffen vermittelt worden. mehr...

Jahresrückblick 2011

Jugendfeuerwehr blickte zurück

Mit viel Fantasie schaute die Jugendfeuerwehr Gelsenkirchen jetzt zurück auf das Jahr 2011. In der Schauburg in Buer bestiegen die acht Gruppen aus dem gesamten Stadtgebiet ein "Zeitschiff" und zeigten mit selbst gedrehten Kurzfilmen, was sie in den letzten Monaten so alles unternommen und erlebt hatten. Anschließend ging es zum Erbsensuppe-Essen in die Zentrale Feuer- und Rettungswache an der Seestraße in Buer.

 mehr...

Grundlehrgang absolvierte Prüfungen mit Erfolg

52. Grundlehrgang erfolgreich beendet

Am Samstag, den 22.10.2011 war es endlich soweit. Die Kameraden des 52. Grundlehrgangs der Freiwilligen Feuerwehr Gelsenkirchen absolvierten ihre Prüfungen mit Erfolg.

Wir bedanken uns für das Engagement der neuen Kameraden und wünschen ihnen, dass sie stets gesund von ihren Einsätzen nach Hause zurückkehren.

Der Vorstand

Mit einer neuen Feuer- und Rettungswache soll die Erreichbarkeit aller Stadtteile optimiert werden

Rat beschließt neue Feuerwache West

Es ist beschlossen und hat höchste Relevanz für alle Menschen in der Stadt: Der Rat der Stadt stimmte am Donnerstag einstimmig den neuen Bedarfsplänen für Rettungsdienst und Brandschutz zu. Wichtigstes Detail dabei ist, dass im Westen Gelsenkirchens (womöglich in Heßler oder Horst) eine neue Feuer- und Rettungswache gebaut werden wird. mehr...

Landesjugendausschusssitzung NRW in Gelsenkirchen

Die ev. Gesamtschule Bismarck in Feuerwehrhand

Vergangenen Samstagmorgen durfte die Jugendfeuerwehr Gelsenkirchen Gäste aus ganz NRW begrüßen. Der Landesjugendfeuerwehrverband hatte zur Sitzung geladen, diesmal nach Gelsenkirchen.
Schon früh waren daher die Jugendwarte und Jugendlichen auf den Beinen um alle Gäste begrüßen zu können. Geladen wurde zur evangelischen Gesamtschule Gelsenkirchen Bismarck. mehr...

FF Gelsenkirchen erhält neue Helme und Pager

Modernisierung bei der Freiwilligen Feuerwehr

Das Jahr 2011 bringt der Freiwilligen Feuerwehr Gelsenkirchen einige Neuerungen. Die einzelnen Löschzüge wurden in den letzten Wochen und Monaten nach und nach mit neuen Helmen (MSA Gallet F1 SF) und digitalen Meldeempfängern (e*AlarmV) ausgestattet. mehr...

10 Jahre später

Stadtfeuerwehrverband erinnert an 11. September 2001

Der Stadtfeuerwehrverband Gelsenkirchen möchte an dieser Stelle, an die Terroranschläge vom 11.September 2001 erinnern.
Vor zehn Jahren starben über 3000 Menschen, darunter 343 Feuerwehrmänner des FDNY, nachdem Terroristen zwei Linienflugzeuge entführten und sie in die zwei Türme des Welthandelszentrum (WTC) in Manhatten flogen.
 mehr...

Der SFV in Berlin zu Besuch

6. Berliner Abend

Am 7. September 2011 fand der 6. Berliner Abend des Deutschen Feuerwehrverbandes in der Feuerwehrwache Tiergarten (FW am Bundeskanzleramt) statt... mehr...

Tag der offenen Tür

Feuerwehr bei besonderem Einsatz

Ein Bergungseinsatz am Kanal, eine Rettung aus großer Höhe oder das Löschen eines Feuers - am Samstag hätte alles passieren können, unterbesetzt war die Feuerwehr in keinem Fall. Im Gegenteil: Zum "Tag der offenen Tür" hatten die Wache an der Seestraße in Erle alles an Mann und Gerät aufgefahren, was sie zu bieten hat. mehr...

Stadtfeuerwehrverband richtet zum dritten Mal das Fußballturnier aus

Fußballturnier 2011 der Feuerwehr Gelsenkirchen

Am Samstag, den 16.07.2011 war es soweit. Nachdem das Fußballturnier 2010 aus organisatorischen Gründen ausfallen musste, konnte in diesem Jahr wieder durchgestartet werden. Berufsfeuerwehr, Freiwillige Feuerwehr und Jugendfeuerwehr waren wie immer auf der Sportanlage Löchterheide in Buer dabei. mehr...

Löschzug 12 führt zwei Jugendgruppen zur Leistungsspange

Jugendgruppe Buer-Mitte erhält die Leistungsspange der Deutschen Jugendfeuerwehr

Erfolgreicher Tag für die Jugendgruppe des Löschzuges 12. Am 10.07.2011 trat man zur Leistungsspangenabnahme, der höchsten Auszeichnung der Deutschen Jugendfeuerwehr, in Leverkusen an.  mehr...

Stellvertretender Landesjugendfeuerwehrwart verleiht Ehrungen

Ehrennadel in Silber verliehen

Die Kameradin Bianca Harrathi (Mädchenbeauftragte) und die Kameraden Semy Harrathi (Fachberater Wettbewerbe), Thomas Dombrowski (Jugendwart der Jugendgruppe Scholven/Hassel) und Tobias Richter (stellvertretender Stadtjugendfeuerwehrwart) wurden am Samstag vom Vorstandsmitglied der Landesjugendfeuerwehr Nordrhein- Westfalen Ralf Thier (stellvertretender Landesjugendfeuerwehrwart) mit der Ehrennadel in Silber der Landesjugendfeuerwehr ausgezeichnet. mehr...

Jugendgruppen treten traditionell zum Sportfest an

Stadtsportfest 2011 der Jugendfeuerwehr Gelsenkirchen

Am 09.07.2011 trafen sich die Jugendgruppen der Jugendfeuerwehr Gelsenkirchen zum traditionell jährlich stattfindenden Stadtsportfest.

Mehr Informationen folgen...

Unter Anderen erhielten drei freiwillige Feuerwehrmänner die ersten Ehrenamtskarte

"Gold" fürs Engagement

Die ersten 20 Ehrenamtskarten NRW wurden in Gelsenkirchen überreicht. Die Karte bietet den freiwilligen Helfern Vergünstigungen bei zahlreichen Einrichtungen. mehr...

Die Gäste feierten und Tanzten bis in die frühen Morgenstunden!

Sommerparty 2011 beim Löschzug Ückendorf

Es ist das zweite Jahr in Folge, in dem der Löschzug 18 aus Gelsenkirchen Ückendorf eine Sommerparty an seinem Feuerwehrhaus ausrichtete. Nach einem zufriedenstellendem Debüt im vergangen Jahr, übertraf dieses Jahr der Löschzug alle Erwartungen. Mehr als doppelt so viele Gäste wie im letzten Jahr begrüßten die Ückendorfer Feuerwehrleute am 02.07.2011 am Feuerwehrgerätehaus an der Bergmannstraße und waren damit Restlos ausverkauft für dieses Event. mehr...

Einblick in den Arbeitsalltag

Der Löschzug 12 lud zum Sommerfest ein

Wenn es brennt, kommt schnell Panik auf. Gefahr ist im Verzug. Nicht so am Samstag. Beim Sommerfest des Löschzugs 12 konnten die Besucher solche Unglücke aus sicherer Entfernung beobachten. Denn Freiwillige Feuerwehr und Jugendfeuerwehr gewährten am Urban-von-Vorst-Weg Einsichten in ihre Arbeit. mehr...

Innenminister Jäger: Retter und Helfer sind hoch motiviert und gut organisiert

Nordrhein-Westfalens Feuerwehren und Katastrophenschutzhelfer im Dauereinsatz

Nordrhein-Westfalens Feuerwehren und Katastrophenschutzhelfer waren an dem langen Wochenende von Christi Himmelfahrt bis Sonntag im Dauereinsatz. Viele der mehr als 100.000 haupt- und ehrenamtlichen Feuerwehrleute und Helfer im Katastrophenschutz mussten zu zahlreichen Brand- und Rettungseinsätzen ausrücken. "Die Feuerwehren und der Katastrophenschutz in NRW haben bei vielen schwierigen Einsätzen gezeigt, dass sie gut organisiert und hoch motiviert sind", lobte Innenminister Ralf Jäger heute in Düsseldorf die Einsatzkräfte. "Ohne das häufig ehrenamtliche Engagement der Retter und Helfer wäre die hohe Leistungsfähigkeit der nordrhein-westfälischen Gefahrenabwehr nicht zu erreichen." mehr...

24-Stunden-Benefizaktion auf der Hochstraße in Buer

Feuerwehr läuft und radelt für Kinder

Die 24-Stunden-Benefizaktion der Feuerwehr Gelsenkirchen auf der Hochstraße am 4 und 5. Juni 2011 war wieder ein großer Erfolg. Inklusive der im Vorfeld eingegangenen Spenden werden den Fördervereinen "Kinderklinik mit Herz e.V." und "Kinderintensivstation" insgesamt 2600 Euro überwiesen. mehr...

100 Meter schwimmen

14 Jugendfeuerwehrleute haben ihr Können im Lebenretten erweitert

14 Jugendfeuerwehrleute haben ihr Können im Lebenretten erweitert: Gemeinsam legten sie die Prüfungen zum DLRG-Rettungsschwimmer ab und erhielten dafür in der Feuerwache Scholven von Stadtjugendfeuerwehrsprecher Oliver Bork ihre Abzeichen in Bronze. mehr...

Übergabe von Navigationsgeräten von der E.ON Fernwärme GmbH

Stadtfeuerwehrverband erhält Pocket - PCs von der E.ON Fernwärme GmbH

Die E.ON Fernwärme GmbH übergab dem Stadtfeuerwehrverband am Montag, 9.11.2011, fünfzehn mobile Pocket PCs. Die Geräte sind mit dem Navigationssystem TomTom ausgerüstet... mehr...

Feuerwehr feiert ihren Schutzpatron

Zum ersten Mal feierten Brandschützer aller Feuerwehren in Gelsenkirchen mit Gästen den Tag des Heiligen Florian

Am Samstag feierten Mitglieder aller Gelsenkirchener Feuerwehren mit geladenen Gästen zum ersten Mal den Florianstag an der Feuerwache in Resse. Die Feier diente dazu, mit Sponsoren und der Politik ins Gespräch zu kommen, sowie die Arbeitgeber zu informieren, was ihre Angestellten, die auch für die Freiwillige Feuerwehr aktiv sind, in ihrer Freizeit tun... mehr...

Seltene Übungen an Schleusen

Feuerwehr Gelsenkirchen nutzt Schleusen des Rhein-Herne-Kanals für Übung

Die Schleusen am Rhein-Herne-Kanal waren am Dienstag wegen Reparaturarbeiten nicht in Betrieb. Für die Gelsenkirchener Feuerwehr bot sich so die Möglichkeit das Schleusenbecken für Übungen zu nutzen. Insgesamt waren 20 Einsatzkräfte involviert. mehr...

Ersatz für in die Jahre gekommende Fahrzeuge

Freiwillige Feuerwehr erhält neue Einsatzfahrzeuge

Am 28.04.2011 wurden am Feuerwehrgerätehaus des Löschzuges 12 in Buer-Mitte drei neue Feuerwehrfahrzeuge offiziell ihrer Bestimmung übergeben und gesegnet. Es handelte sich um die beiden Gerätewagen Logistik GW-L2 (Technische Hilfeleistung) für die Löschzüge 11 - Altstadt und 12 - Buer-Mitte sowie um ein Mannschaftstransportfahrzeug MTF für den Löschzug 13 - Erle-Süd. mehr...

Preisabsprache

Auch Gelsenkirchen kaufte beim "Feuerwehr-Kartell" ein

Die Stadt Gelsenkirchen hat für 400.000 Euro Fahrzeuge und für 2,1 Mio Euro Drehleitern beim "Feuerwehrkartell" gekauft - drei Herstellern von Löschfahrzeugen und Feuerwehr-Zubehör. Ob ein Schaden entstanden ist, muss noch geprüft werden. mehr...

37. Stadtverbandsversammlung des Stadtfeuerwehrverbandes GE

Delegierte wählen den Vorstand

Am 01.03.2011 lud der Vorstand des Stadtfeuerwehrverbandes Gelsenkirchen e.V. die Delegierten der Feuerwehren in Gelsenkirchen zur 37. Stadtverbandsversammlung ein. Auf der Tagesordnung standen u.a. ein Jahresrückblick sowie eine umfangreiche Planung für das Jahr 2011. Des Weiteren standen Vorstandswahlen für den ersten Vorsitzenden, den zweiten Vorsitzenden und einem Beisitzer an. mehr...

Dank an ehemaligen 1. Vorsitzenden Ulrich Kattenbusch

Jahrelange Zusammenarbeit mit dem Stadtfeuerwehrverband Hamm

Am 17.02.2011 fand die diesjährige Delegiertenversammlung des Stadtfeuerwehrverbandes Hamm statt. Hierzu wurde auch der Vorstand des Gelsenkirchener Verbandes eingeladen. Grund dafür war das Ausscheiden des 1. Vorsitzenden des SFV Hamm Ulrich Kattenbusch. mehr...

Bundeskartellamt verhängt Millionenbußgelder gegen Hersteller von Feuerwehrfahrzeugen

Bußgelder gegen Hersteller von Feuerwehrfahrzeugen

Bonn, 10. Februar 2011: Das Bundeskartellamt hat heute Bußgelder in einer Gesamthöhe von 20,5 Mio. Euro gegen drei Hersteller von Feuerwehrlöschfahrzeugen verhängt. Bei den drei Unternehmen handelt es sich um die Albert Ziegler GmbH & Co. KG, Giengen an der Brenz, die Schlingmann GmbH & Co. KG, Dissen, sowie die Rosenbauer-Gruppe mit Standorten in Luckenwalde und Leonding/Österreich. Gegen einen vierten Hersteller wird das Verfahren noch fortgeführt. Das Bundeskartellamt verhängte außerdem ein Bußgeld gegen einen Wirtschaftsprüfer wegen dessen Mitwirkung am Kartell. mehr...

Verband setzt auf Transparenz und Wissensaustausch bei Beschaffungen

DFV verurteilt Absprachen der Industrie

Berlin - Die Absprachen der Industrie zu Lasten der Kommunen und anderer Beschaffer von Feuerwehr-Fahrzeugen nehmen wir mit großer Verärgerung zur Kenntnis. Angesichts des hohen Investitionsstaus bei den Feuerwehren sind die Auswirkungen doppelt schlimm. Die beteiligten Unternehmen haben sich selbst geschadet und ihr innovatives, qualitätsorientiertes Image beschädigt. mehr...

SFV präsentiert die Feuerwehr Gelsenkirchen im neuen Design

Neue Internetpräsenz des Stadtfeuerwehrverbandes

Nach gut einem Jahr ist der Stadtfeuerwehrverband Gelsenkirchen nun wieder im Netz vertreten. Die Seiten wurden komplett überarbeitet und in einem neuen, modernen Design online gestellt. mehr...

Urkunde für Eichhörnchen-Rettung

Tierschützer verleihen Feuerwehr Gelsenkirchen Urkunde

Für die spektakuläre Rettung eines eingeklemmten Eichhörnchens hat die Tierrechtsorganisation PETA die Feuerwehr Gelsenkirchen jetzt mit einer Urkunde ausgezeichnet. Die Rettung eines eingeklemmten Eichhörnchens an der Ückendorfer Straße zieht Kreise. Die beteiligten Feuerwehrmänner, die das eingeklemmte Tierchen am Mittwoch vergangener Woche mit Fingerspitzengefühl und Geduld aus der eisernen Umklammerung eines Gullydeckels befreiten, dürfen sich jetzt als "Helden für Tiere" fühlen. Der Titel ziert die Urkunde (natürlich mit Eichhörnchen-Konterfei), die die Berufsfeuerwehr jetzt erreichte. Ausgestellt und abgeschickt wurde sie - wie gerne in Fällen öffentlichkeitswirksamer Hilfseinsätze - von der Tierrechtsorganisation PETA Deutschland. mehr...


Termin-Übersicht
FW GE - Aktuell
RSS
Letzte Einsätze
RSS
Hotel Phönix
 
4**** Hotel Phönix in Bergneustadt